Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

NIC SANTA

PRANA FLOW YOGA

NIC SANTA: "In der Bewegung liegt die Kraft - in der Ruhe liegt die Kraft".
Zwei scheinbare Gegensätze, die mich schon immer fasziniert haben. Seit meiner Ausbildung zur Bühnenakrobatin konnte ich nicht mehr aufhören Handstände zu machen und ich lebte die Kraft der Bewegung durch Disziplinen wie Klettern, Capoeira, Breakdance und zeitgenössischen Tanz. Durch einen Bandscheibenvorfall bekam ich die Gelegenheit das zweite Zitat zu erkunden und die Kraft in der Ruhe zu suchen und zu finden. Das "Zur-Ruhe-Kommen der Bewegungen des Geistes" wurde zu einem Leitgedanken. Ich begann mein Wissen über Bewegung und Stille, über Körper, Geist und Philosophie zu verfeinern. Dies geschah durch zwei Yoga-Ausbildungen in den Stilrichtungen Ashtanga und Prana Flow. Ich lernte anatomisch korrekt, mit energetischer Ausrichtung und mit Herz zu unterrichten. Der Fluss des Atems und liebevolle Achtsamkeit mit sich selbst sind konstante Begleiter während dieser Praxis.
Aus all den gemachten Erfahrungen entstand eine lebendige Mischung, die sich heute in meinem Yoga Unterricht spiegelt.
SANDRA AMTMANN
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü