Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


04.-06. NOVEMBER 2016

HerbstTANZFEST
IN NÜRNBERG


TranceTanz,  Move-Tanzworkshop: Inner Man-Inner Women, Zeit für Weiblichkeit im Frauentempel,  Männerzeit, Konzert mit Navino&Dancing Flame Ensemble, Heart Dance-Workshop mit Live Musik von Navino&Dancing Flame Ensemble und Biodanza zu Samhain.

Ausserdem stellt der Nürnberger Künstler Peter Engelhardt einige seiner aktuellen Werke aus. Für mehr Infos bitte hier klicken

Alle Workshops sind einzeln buchbar und erfordern keinerlei Vorkenntnisse.
Wenn du an mehreren Veranstaltungen teilnehmen willst, gibt es  Ermässigungen.


Trancetanz
Sero ´s Mantrance
mit Sero Füchsle und Rütsch Kelle

Freitag, 04. November 2016
20-22 Uhr
SAMSARA, Jakobstr. 7, Nürnberg

Sero Füchsle und Rütsch Keller öffnen mit Trommeln, Percussion, Flöten, Gitarren und Gesang einen musikalischen Raum für Tanz und Trance. Das Konzert schlägt einen Bogen von meditativen Stimmungen, über wilde Trancemusik zu Ausgelassenenheit und abschließenden heilsamen Mantrengesängen. Sero und Rütsch sind Musiktherapeuten und laden dich gefühlvoll auf eine Reise zu deinen inneren Schatztümern ein. Du selbst kannst entscheiden, ob und wann du mit Augenbinde tanzt, um den inneren Bildern mehr Raum zu geben. Wir vertrauen uns einander in Achtsamkeit und Wahrung des Raumes des Anderen. Getanzt wird bitte barfuß o.ä. und ohne Sprechen.
 


Move-Tanz-Workshop "Inner Man-Inner Woman"
mit Andrea Schnupp

Samstag, 5. November 2016
10-13 Uhr
SAMSARA, Jakobstr. 7, Nürnberg

„Nur wenn unser „innerer Mann und unserer innerer Frau“ miteinander in Harmonie sind, können wir uns bejahend,
lebendig und nährend auf das Leben und seine Beziehungen einlassen.“ Subhi
Ungeachtet ob wir eine Frau oder ein Mann sind, wirkt sowohl eine männliche wie auch weibliche Seite in uns. Oft leben wir im Ungleichgewicht, in uns ist entweder das männliche oder das weibliche Prinzip stärker als das andere. Um diese beiden Kräfte miteinander in Harmonie bringen zu können, ist es wichtig, sie bewusst wahrzunehmen, ihnen Raum zu geben und einen Ausdruck dafür zu finden.
Erlebe bei diesem Workshop über Tanz, Atem und bewusste Bewegung, achtsam diese beiden Seiten in dir. Bewege deine weibliche und deine männliche Seite, drücke alles aus was dabei zum Vorschein kommt und spüre die Kraft, die entsteht,
wenn diese beiden Seiten in dir, sich einander nähern.
 


Zeit für Weiblichkeit im Frauentempel: Kiss your bliss
mit Angela Raymann

Samstag, 5. November 2016
14-17 Uhr
SAMSARA, Jakobstr. 7, Nürnberg

Dies ist eine Einladung zu einem Frauenkreis, in der wir gemeinsam die Kraft des Weiblichen wiederentdecken. Wir erfahren unseren eigenen Körper neu, entdecken verborgene Wünsche und Sehnsüchte und finden für all das neue Wege der Entfaltung und des Ausdrucks.



Männerzeit
mit Peter Rohde

Samstag, 5. November 2016
14-17 Uhr

Authentisch Mann sein.
Wir setzen uns damit auseinander, wie sich die maskuline von der femininen Qualität unterscheidet,
beschäftigen uns intensiv mit maskulinen Qualitäten wie Richtung, Klarheit, Präsenz, Begrenzung, Fokus etc. und wie es dir gelingt,
diese Qualitäten in dein Leben zu integrieren, um dadurch maskuliner zu handeln und wahrgenommen zu werden.
 


Konzert mit Navino&Dancing Flame Ensemble
Special Guest: Om Prakash!
Dancing Flame Musik

Samstag, 5. November 2016
Einlass: 19.30 Uhr
SAMSARA, Jakobstr. 7, Nürnberg

 Lieder, die uns an die Schönheit der Existenz erinnern....

Andres & Dancing Flame Ensemble sind eine Gruppe Musiker mit einem einzigartigen Welt-Musik-Stil.

Verschiedene Instrumente wie Sitar, Gitarre und Flöte, Oboe oder Klarinette und Chello nehmen die Zuhörer mit auf eine wundervolle Reise. Die speziellen Klangfarben der einzelnen Instrumente fügen sich zu unterschiedlichsten Kombinationen zusammen. Eigens für dieses Ensemble geschriebene Musikstücke führen den Zuhörer in die farbenprächtige chilenische Natur – Musik wie Morgentau: voller Freude, Licht, positiver Energie... Es ist fast unmöglich, sich nach diesem Konzert nicht gut zu fühlen!
Die Musiker sind mit ihrer Musik und dem Herzen auf dem Weg der Sufis. Sie leben und arbeiten in der spirituellen Lebensgemeinschaft Parimal Gut Hübenthal bei Kassel. Im dortigen Meditations- und Seminarzentrum bieten sie seit 2007 mit großer Resonanz Sufi-Events und Sufi-Seminare an.

Navino: Gesang, Shruti
Andrés Condon: Gesang, Guitar, Setar
Om Prakash: Violine, Flöte



Heart Dance Workshop in der Sufi Tradition
mit Navino, Andrés y Om Prakash

Sonntag, 6. November 2016
11-14 Uhr
SAMSARA, Jakobstr. 7, Nürnberg

Live music, dance, and poetry with Navino, Andrés y Om Prakash - come celebrate and dance!
Navino und Andrés sind seit vielen Jahren in zahlreichen internationalen Konzertsälen wie der Royal Albert Hall und WeltmusikFestivals und in Konzerten mit weltbekannten Performern wie Ravi Shankar und Deeprak Chopra zu hören. Ihre Musik feiert immer wieder die Rhythmen des Herzens.  "Nur durch dein Herz kannst du den Himmel berühren"
Rumi



Biodanza®: Mut für Herzenswege
mit Angela Raymann

Sonntag, 6. November 2016
15.30-18 Uhr
SAMSARA, Jakobstr. 7, Nürnberg


Mit Musik, einfacher Bewegung und Begegnung öffnet sich in Biodanza ein Raum, Lebensfreude wieder zu entdecken und zu geniessen, neuen kreativen Wegen auf die Spur zu kommen, die Wahrnehmung für sich selbst zu verfeinern und dabei klare Kommunikation und das „Gemeinsam-Unterwegs-Sein“ als Unterstützung zu spüren.
Als Kind einer neuen Zeit ermutigt Biodanza uns immer wieder in ganz besonderer Weise, für das Leben zu sorgen, es zu lieben und nach der Stimme unseres Herzens zu tanzen. Die Methode verbindet uns von neuem mit dem Rhythmus des Lebens und seinen organischen Gesetzmäßigkeiten, heilt uns dadurch Stück für Stück und schafft einen Raum, auf dem sich unser einzigartiges, schöpferisches Potenzial entfalten kann. So können wir mit der Zeit die besondere Gabe entdecken, die jeder von uns in sich trägt, sie dann im Lichte der gegenseitigen Wertschätzung feiern und der Welt schenken. 
Einen kleinen Vorgeschmack auf all das werden wir an diesem Nachmittag erleben.
Dieser Workshop erfordert keine Vorkenntnisse.



Anmeldung und Info:
 
 
Angela Raymann
Tel.: 0163-364 22 62
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü